santiago

kultur und geschichte auf der grössten insel der kapverden

Willkommen auf der größten und vielfältigsten Insel der Kapverden. Die Insel bietet viele Insider-Touren, um Kultur und Land besser kennenzulernen. Beeindruckende Bergketten, feinsandige Strände, ein beeindruckendes Vulkanplateau, tiefe Erosionsschluchten, fruchtbare Täler, Kokospalmenplantagen, Oasen, ausgedehnte Bergwälder, alte Traditionen wie Batuk, Tabanka und die Hauptstadt Praia, das politische und wirtschaftliche Zentrum der Kapverden mit dem alten Stadtzentrum im Kolonialstil.

Alles begann auf Santiago. Die portugiesischen Entdecker gründeten Ribeira Grande, die heutige Cidade Velha, die erste Stadt in den Tropen und ehemaliger Sklavenumschlagplatz.
Die Landeshauptstadt Praia liegt im Südosten der Insel. Das Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum ist heute eine moderne Stadt, deren Einwohnerzahl stetig zunimmt. Das historische Zentrum der Stadt (und wahrscheinlich der schönste Teil Praia) ist das Plato. Der Stadtstrand von Kebra Kanela ist ein großartiger Ort zum Schwimmen und Entspannen und um der Hitze der Stadt zu entfliehen.

Von Praia aus können Sie verschiedene Touren starten und einen Badeurlaub im Norden der Insel in Tarrafal anhängen. Mittwochs und Samstags lohnt es sich in Assomada Halt zu machen und den grössten und buntesten Markt Santiagos zu besuchen. Die landschaftliche Vielfalt der Insel ist einzigartig. Doch ohne Guide und Informationen kann man sich schnell verlaufen! Auf unseren Touren kommen Sie mit den Menschen vor Ort in Kontakt, erfahren mehr über die Kulturen und genießen die eindrucksvolle Natur.

Santiago cape verde, kapverden ferien, santo antao tour, santiago trekking tours, trekking cap vert, praia santiago tours